Pablopolar

Pablopolar am Openair am Greifensee

Mit ihrem dritten Album „Colorize“ schmücken die fünf Berner mit durchgeknallten Farben die Musiklandschaft. Es sind alle Geschmacksrichtungen vorhanden. Ob von federnden Grooves, sprudelnder Energie, dröhnenden Gitarren oder romantische Balladen, die Band wird das Publikum mit ihren Songs immer wieder von Neuem überraschen.

Die fünf Studenten haben sich Hals über Kopf der Aufgabe verschrieben, süsse Melodien in eine polare Kühle einzutauchen, die einen umhüllt und nicht mehr loslässt. Mit dem Radiohit „Playground Commitment Rules“ starteten sie in der Schweiz durch. An vielen grossen und kleinen Openairs, sowie unzähligen Konzerten begeisterten sie mit einer lebensfrohen Show die Fans.

Die Melodien sind eingägig, die Gitarrenlicks unverkennbar und der Drumsound aufs Wesentliche reduziert. Viel Spass mit Pablopolar!