Lunas Crepes
Lunas Crepes at work

Lunas Crêpes

Die mobile Crêperie mit Herz & Wellblech

Im Jahr 2003 begann die Geschichte von Lunas Crêpes. Ganz klein und mit der Vision, einmal die Welt vercrêpen zu können. Dank Erfahrung und Engagement ist Lunas Crêpes stetig gewachsen. Einige Jahre auch mit Jael Schüle als Ein Frau Betrieb. 2013 stiess Mirjam Zimmermann dazu und durch die doppelte Frauenpower entstanden neue Möglichkeiten.
Mit dem Kauf des Citroen HY Oldtimer erfüllten wir uns einen lang ersehnten Traum und das Eine führte zum Anderen. Wir erfuhren vom Ausschreiben der Stadt Schaffhausen für einen Imbissstand an der Lindlipromenade am Rhein. Voller Motivation brachten wir unsere Ideen als Konzept zu Papier. Die Freude über den Zuschlag war umwerfend.
Nun ging alles sehr schnell und so starteten wir Ende Mai 2014 unsere erste Sommersaison von Lunas Bistro am Lindli.
Nebenbei reisen wir mit unserem mobilen Stand an Musik- und Strassenkunstfestivals und backen unsere Crêpes auch an Privatanlässen.

Lunas Crêpe
Lunas-Bistro

 

 

 

 

 

 

 

Share This