eventuality

Tilman Albrecht (Jahrgang 1975) ist Meister für Veranstaltungstechnik (IHK) und Fachmeister für Veranstaltungssicherheit (TÜV). Er war als freier Mitarbeiter für einen grossen süddeutschen Rundfunksender für die Bereiche Aussenübertragung und technische Realisation von Events verantwortlich. Er arbeitete mehrere Jahre als Veranstaltungstechniker in Griechenland und Spanien.
Seit 2007 ist er in der Schweiz tätig, zunächst als Projektleiter mit dem Schwerpunkt Coorperate Events und als Dozent für Eventmanager im Bereich Veranstaltungstechnik, ab 2015 selbständig arbeitend mit seinem Unternehmen Eventuality Tilman Albrecht mit dem Schwerpunkt Veranstaltungssicherheit. Zu seinen Kunden gehören eine international renommierte Universität in Zürich und Openair Veranstalter.
Er publiziert regelmässig als Co. Autor im Proscenium, der Verbandszeitschrift des Schweizerischen Verbands technischer Bühnenberufe und ist Fachautor des Online Kompendiums Eventfragen, welches sich mit dem Thema Veranstaltungssicherheit auseinandersetzt.

www.eventuality.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

Share This